Zertifizierung und Qualifizierung




Neben den gängigen Prüfungen und Zertifizierungen, die zur Führung eines Meisterbetriebes erforderlich sind, steht die Weiterbildung aller Mitarbeiter im Unternehmen Ritschel & Schick Gebäudetechnik GmbH hoch im Kurs.

Wir stellen damit sicher, dass die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden in Hinsicht auf Flexibilität, Qualität und Umsichtigkeit der von uns durchgeführten Arbeiten erfüllt werden.

Wir sind offen und bereit für Veränderungen, die zu Verbesserungen führen – im Sinne unserer Kunden, deren Zufriedenheit Grundsatz unseres Handelns ist.

Wir lernen, um besser zu werden und wir haben einiges erreicht, unter anderem sind

Inhaber und Mitarbeiter unseres Unternehmens

  • "Fachkraft für barrierefreies Bauen"
  • "Fachkraft für Hygiene und Schutz des Trinkwassers"
  • "Fachkraft nach TRGS 519 (Asbest-Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten)"


Das Unternehmen ist

  • Fachbetrieb nach § 19, Abs. I Wasserhaushaltsgesetz (Tätigkeiten an Anlagen für brennbare Flüssigkeiten der Gefahrenklasse A III z.B. Heizöl).
  • zertifiziert für diverse Sonderschweißtechniken.